Mandanten-Monatsinformation Juni 2024

Sehr geehrte Damen und Herren,

bleiben Sie auf dem Laufenden und informieren Sie sich mit den beigefügten Monatsinformationen über die aktuellen Themen aus den Gebieten Steuern, Recht und Wirtschaft:

Für Einkommensteuerpflichtige
• Mehrfache Ausschöpfung des Höchstbetrags für Investitionsabzugsbeträge
• Pauschalierung von Sachzuwendungen bei VIP-Logen
• Gewinn aus marktüblicher Veräußerung einer Mitarbeiterbeteiligung stellt keinen lohnsteuerbaren Arbeitslohn dar
• Verspätete Pauschalversteuerung kann teuer werden
• An Arbeitnehmer ausgezahlte Energiepreispauschale ist steuerbar

Für Umsatzsteuerpflichtige
• Zahlungen aufgrund von Abmahnungen bei Urheberrechtsverletzungen umsatzsteuerbar

Für Erbschaftsteuerpflichtige
• Kein anteiliger Erwerb eines zur Erbmasse gehörenden Grundstücks bei entgeltlichem Erwerb eines Miterbenanteils

Arbeitsrecht
• Kündigung eines Schwerbehinderten während der Probezeit
• Wann diskriminiert eine Formulierung in einer Stellenanzeige ältere Bewerber?
• Ungenehmigtes Posten von Bildern vom Arbeitsplatz kann Kündigungsgrund sein
• Unfall beim Anhalten wegen Notdurftverrichtung - Unterbrechung des versicherten Arbeitswegs

Sonstiges
• Unentgeltlicher Probeausschank - Keine Biersteuer auf von Hobbybrauer hergestelltes Bier

Gesetzgebung
• Mindestlohn in der Altenpflege steigt
• Renten steigen ab Juli erneut deutlich
• Verordnung zur technischen Umsetzung des Basisregisters für Unternehmen im Kabinett gebilligt

Termine Steuern/Sozialversicherung –Juni/Juli 2024

Haben Sie Fragen zu den Beiträgen dieser Ausgabe der Monatsinformation oder zu anderen Themen? Bitte sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

Zurück